AGENDA TOOLING DAYS 2019

23/05

09:00 Uhr Registrierung
   
09:30 Uhr Begrüßung und Eröffnung
09:40 Uhr Keynote
„Digitalisierung in der Industrie –
Entwicklung und Trends“, Martin Tschandl
10:15 Uhr „Ergänzen statt Ersetzen – E-Mobilität als weiterer Antrieb“, Lothar Horn
10:45 Uhr Kaffeepause
11:15 Uhr „Die Zukunft der Fertigungstechnik – E-Achse, Batteriesysteme, Brennstoffzelle & Co“, Franz Haas
11:45 Uhr „Verbrennungmotorischer vs. Elektrifizierter Antriebsstrang“, Georg von Falck
   
12:15 Uhr Mittagessen
   
13:30 Uhr „Individuelle Prozessentwicklung – Digital, Vernetzt, Effizient“, Jacek Kruszynski
14:00 Uhr „Smart Clamping and Gripping: Digitalization ‘Closest to the part’“, Johannes Ketterer
14:30 Uhr „Digitale Potentiale im Toolmanagementkreislauf“, Markus Grud
   
15:00 Uhr Kaffeepause
   
15:00 Uhr Besichtigung SmartLab der FH Joanneum
   
ab 18:00 Uhr Abendveranstaltung im Steirereck am Pogusch


24/05

08:30 Uhr Eintreffen
   
09:00 Uhr „Additive Fertigung-Herausforderung und Möglichkeiten für voestalpine Edelstahl“, Harald Leitner
09:30 Uhr „Das modernste Stahlwerk in Europa“, Walter Gröblinger
   
10:00 Uhr Kaffeepause
   
10:30 Uhr „Beyond HIPIMS – glatte, defektfreie Schichten revolutionieren anspruchsvolle Zerspanungsaufgaben“, Jörg Paulitsch
11:00 Uhr „Zerspanungswerkzeuge selbst gedruckt – geht das?“, Ronald Weißenbacher
   
11:30 Uhr Light Lunch / Ende der Veranstaltung


ToolingDays 2019 Programm
Programm als PDF
zum Download




Tagungssprache: Deutsch
Das Organisationskomitee behält sich unvermeidliche  Programmänderungen vor.


AREA m styria